Category: Schachbeiträge

Zweite Mannschaft in Fulda furios!

Unsere 2. Mannschaft ist als Aufsteiger furios in das Abenteuer Landesklasse gestartet. Gegen den nominell zweitgesetzten SC Fulda 2 gelang im Fuldaer Kolpinghaus ein 7,5:0,5-Erfolg. Die Tabellenführung bedeutete dies allerdings nicht, denn Alsfeld kam gegen Bad Sooden-Allendorf zu einem kampflosen 8:0-Sieg und liegt somit noch einen Platz vor unserem Team. Der Tag begann stressig für …

Continue reading

Dritte Mannschaft startet erfolgreich

Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen traten mit ihrer 3.  Mannschaft am 23.09.18 in Bad Arolsen gegen deren Zweite an. Es wurde an 5 Brettern in der Bezirksliga West um Siege gekämpft.  Als Erster konnte Toni Tadler für die Emswölfe gewinnen. Ihm folgte Andreas Haan, Josef Resch und Alexsander Reshetar mit weiteren Siegen. Nur Thomas Körber konnte …

Continue reading

Schachsaison startet am 23.09.2018

Ab Sonntag, 23.09.2018 geht es für die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen wieder um Sieg und Niederlage, um Brett- und Mannschaftspunkte. Erstmals sind die „Emswölfe“ mit zwei Mannschaften auf Hessenebene vertreten: die erste Garnitur tritt in der Hessenliga an und peilt dort den Durchmarsch in die Schach-Oberliga an, die Zweite geht in der Landesklasse Nord auf Punktejagd …

Continue reading

Emswölfe zum dritten Mal Deutscher Blitz-Mannschaftsmeister!

Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen haben den Titel der Deutschen Mannschaftsblitzmeisterschaft in Solingen erneut verteidigen können! Dabei war Gastgeber Solingen, immerhin Bundesligist und Deutscher Vizemeister, mit den stärksten Spielern seiner 1. Mannschaft angetreten. Der Titel sollte unbedingt in die Scherenstadt geholt werden.Doch die laut ELO-Wertung nominell etwas schwächeren Emswölfe verteidigten mit Glück und Geschick den bereits …

Continue reading

Dritte verpasst Aufstieg in die NHL

Unsere Dritte Mannschaft unterlag am Sonntag, 06.05.18 im Relegationsspiel gegen die TG Wehlheiden II. Die Emswölfe hatten schon mit einem starken Gegner gerechnet und sich dementsprechend aufgestellt. Es sollte nichts dem Zufall überlassen werden, aber es kam ganz anders. Vorerst ging man durch Siege von Reshetar gegen Rehbein und Peppas gegen Müller B. mit 2:0 …

Continue reading

Zweite Mannschaft Nordhessenmeister, Dritte in Aufstiegsrelegation!

Am 9. Spieltag der Schach-Nordhessenliga machte auch unsere 2. Mannschaft das erhoffte Meisterstück. Am letzten Spieltag, der als Zentrale Runde in Baunatal stattfand, gewann das Team mit 5,5:2,5 gegen Caissa Kassel 2 und verwies damit den punktgleichen Verfolger aus Bad Arolsen auf Grund des klar besseren Brettpunkteverhältnis (55,5 gegenüber 47,0) auf Platz 2. Gefühlsmäßig schleppten …

Continue reading

Emswölfe vor erneutem TRIPLE

Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen stehen kurz davor, den Erfolg aus dem vergangenem Jahr zu wiederholen, hatten in der letzten Saison doch alle 3 Mannschaften den Aufstieg in die nächsthöhere Liga geschafft. Dem steht nur noch ein Stichkampf (Relegation) gegen den Zweitplatzierten der Bezirksliga Ost, SAbt.TG Wehlheiden 2, am Sonntag, den 06.05.2018 um 14 Uhr in …

Continue reading

Emswölfe 2 bleiben auf Kurs Meisterschaft

Am 8. Spieltag der Schach-Nordhessenliga musste unsere 2. Mannschaft beim SK Vellmar antreten. Die Kasseler Vorstädter sind immerhin amtierender Meister der Nordhessenliga, mussten aber im letzten Jahr aus personellen Gründen auf einen möglichen Aufstieg verzichten. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Die Gastgeber waren in keiner Phase in der Lage, den Kampf offen zu …

Continue reading

Emswölfe machen ihr Meisterstück!

Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen haben ihr erstes Saisonziel erreicht! Die 1. Mannschaft gewann das Spitzenspiel am 8. Spieltag der Verbandsliga Nord gegen den SC Fulda klar mit 6,5:1,5 und ist damit vorzeitig Meister und Aufsteiger in die Hessenliga. Fulda reiste mit voller Kapelle in Bestbesetzung an, hatte aber gegen die sehr gut vorbereiteten Gastgeber nicht …

Continue reading

2. Mannschaft haarscharf am Punktverlust vorbei

Am 7. Spieltag der Schach-Nordhessenliga schrammte unsere 2. Mannschaft nur knapp an einem Punktverlust vorbei. Gegner war der SK Baunatal, als Tabellendritter angereist. Die VW-Städter hätten beim 3,5:4,5 beinahe einen Punkt entführt, sie hätten sogar gewinnen können. Das Spiel begann bereits mit einer 2:0 Führung für den gastgebenden Tabellenführer, denn Baunatal brachte lediglich 6 Mann …

Continue reading