Category: Schachbeiträge

Pokalfinale live im Internet

Das Pokalfinale könnt ihr heute live verfolgen. Auslosung, Fotos und Impressionen gibt es ab ca. 13:15 Uhr über unseren Twitter-Account und auch bei Facebook. Ab heute 14 Uhr (und morgen ab 10 Uhr) werden dann die Partien auf chess24.de übertragen.

Deutsche Schach-Pokal-Meisterschaft für Mannschaften 2018/2019

2018 erzielten die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen einen großen Erfolg, als sie erst im Viertelfinale des Mannschaftspokals gegen den späteren Pokalgewinner, die OSG Baden-Baden, ausschieden. Der Extratip berichtete damals ausführlich über das großartige schachsportliche Event. In diesem Jahr konnten die „Emswölfe“ einen draufsetzen und qualifizierten sich gegen Bundesliga-Aufsteiger SV Lingen und Oberligist SV Post/Süd Regensburg für …

Continue reading

Auch die Vierte krönt sich zum Meister!

Auch die 4. Mannschaft sicherte sich am letzten Spieltag in der Kreisliga West absolut verdient die Meisterschaft und steigt in die Bezirksklasse auf. Bei der zentralen Abschlussrunde in Hann. Münden kam es zum finalen Showdown, wartete doch der härteste Gegner dieser Spielzeit, der punktgleiche, ebenfalls noch ungeschlagene Rivalen SK Baunatal 2. Nur weil die Emswölfe …

Continue reading

2 Meistertitel eingesackt!

Was sich schon länger abzeichnete, ist jetzt Realität geworden. Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen haben die ersten beiden Meistertitel in der Saison 2018/19 errungen und können den Aufstieg feiern. Unsere 1. Mannschaft darf sich seit gestern Hessenmeister nennen. In Bensheim gelang ein souveräner 7:1-Auswärtssieg, mit 5 Punkten Vorsprung vor der letzten Runde steht der Meistertitel fest. …

Continue reading

Halbfinale erreicht!

Mission erfüllt, so konnte Teamkapitän Josef Resch vermelden. In der bärenstarken Besetzung mit den GMs Alexnder Riazantsev, Pavel Ponkratov, Yurij Kuzubov und Vladimir Onischuk war der Halbfinaleinzug gegen den SV Post/Süd Regensburg mit einem klaren 4:0 Formsache. Die Gäste aus Bayern wehrten sich tapfer, am Ende setzten sich die Profis durch. Den Regensburgern bleibt als …

Continue reading

Achtelfinale souverän gemeistert

Das Achtelfinale im Deutschen Mannschaftspokal wurde eine klare Angelegenheit für die Emswölfe – und das, obwohl Losfee Vera Tadler mit dem SV Lingen für die Gastgeber das denkbar schwerste Los zog. Doch der Spitzenreiter der 2. Bundesliga Nord zeigte sich am heutigen Nachmittag irgendwie indisponiert. Nach ausgeglichenem Beginn zogen die Emswölfe in der 3. Stunde …

Continue reading

Pokalwettbewerb auch im Internet

Morgen ab 14 Uhr: Deutsche Pokal-Mannschaftsmeisterschaft in Wolfhagen mit den Emswölfen. Schaffen wir den Einzug ins Viertel- und Halbfinale? Seid vor Ort dabei! Keine Zeit? Dann verfolgt die Liveübertragung im Internet bei chess24 Kurze Informationen zum Spielstand gibt es auch auf twitter!

Zielgerade erreicht!

Am 7. Spieltag der verschiedenen Schachligen mussten die Emswölfe erstmals in dieser Saison Punktverluste hinnehmen. An den Tabellenführungen änderte das nichts. Weiterhin unbeirrt geht unsere 1. Mannschaft in der Hessenliga verlustpunktfrei voran. Beim Tabellenzweiten SC Dettingen schaffte das Team frühzeitig klare Verhältnisse. Danylo Shkuran und Viktor Skliarov brachten die Emswölfe mit 2:0 in Führung, auch …

Continue reading

Deutsche Schach-Pokal-Meisterschaft für Mannschaften 2019

2018 erzielten die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen einen großen Erfolg, als sie erst im Viertelfinale des Mannschaftspokals gegen den späteren Pokalgewinner, die OSG Baden-Baden, ausschieden. Nun kommt es am 16/17. März 2019 in Wolfhagen erneut zur Ausrichtung einer Zwischenrunde des Deutschen Mannschaftspokals. Und in diesem Jahr wollen die Emswölfe ins Finalturnier! Der Pokal funktioniert ähnlich wie …

Continue reading

Vierte holt sich Tabellenführung zurück

Am 7. Spieltag der Kreisliga West holte sich unsere 4. Mannschaft die alleinige Tabellenführung zurück. Gegen die 5. Vertretung der Schachfreunde aus Korbach erzielten Carsten Kumm, Toni Tadler, Andreas Haan und Turi Gökay ein klares 4:0. Da Baunatal 2 „nur“ mit 3:1 gegen Wehlheiden 4 gewann, haben die Emswölfe nun einen Brettpunkt Vorsprung vor den …

Continue reading