Category: Schachbeiträge

Souveräne Vorstellung

Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen starteten ihre gemeinsame Heimrunde mit sensationellen 12 Siegen und einer Niederlage. Hier ein Foto der Spieler der 1. und 2. Mannschaft

Continue reading

Jubiläumsturnier des Homberger SC 1976 in Verbindung mit den Schachfreunden Bad Emstal/Wolfhagen

Hallo liebe Freundinnen und Freunde des Schachsports, nette Leute spielen nicht “nur” Schach! “Es begab sich aber zu der Zeit, das der Homberger Schach Club 1976 und die Schachfreunde Bad Emstal / Wolfhagen am 12.November 2016 unabhängig voneinander ein Schnellschachturnier planten. Beide Vereine wussten nichts vom Vorhaben des jeweils Anderen, sodass erst mit dem Versand …

Continue reading

3 e Mannschaft landet den nächsten ungefährdeten Sieg mit 3,5:0,5 in Baunatal

Die Baunataler Mannschaft mit dem Rücken zur Wand.

Continue reading

FM Viktor Matviishen ist die stärkste Neuerwerbung für die Schachfreunde

Einen Coup besonderer Art gelang den Schachfreunden Bad Emstal/Wolfhagen. Mit Viktor Matviishen wird in der kommenden Saison ein sehr spielstarkes Nachwuchstalent unsere 1. Mannschaft verstärken. Seine ersten Einsätze wird er vom 28.01.-29.01.2017 bei der Vorrunde der Deutschen Schach-Pokal-Meisterschaft für Mannschaften 2017 haben, die voraussichtlich in Wolfhagen stattfinden wird.

Continue reading

Bezirksliga Ost SC Fuldatal – Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen 2 1,5 : 3,5

(v.l.n.r.  Anton Tadler, Alexsander Reshetar, Erhard Huebenthal, Thomas Körber, Andreas Haan) Nach dem Aufstieg aus der Kreisliga ging es für unsere 2. Mannschaft gleich um eine Standortbestimmung. Bei einem Sieg würde man die Ansprüche klar in Richtung Aufstieg setzen können. Bei einer Niederlage müsste man lediglich um den Klassenerhalt spielen. Der Auftakt verlief dabei sehr …

Continue reading

1. und 2. Mannschaft beginnen die Mannschaftssaison in Alsfeld und in Fuldatal

Nachdem beide Mannschaften in der letzten Saison ihre Spielklassen deutlich beherrschten,  soll mit diesem Schwung nun weitere Erfolge erzielt werden. Beide Mannschaften werden zu ihren Auswärtsspielen kompakt antreten und dürften ihren Gegnern wenig Möglichkeiten geben. Angestrebt werden 2 klare Siege, um die Machtverhältnisse von Anfang an zu klären.  

3. Mannschaft gewann ungefährdet in Eschwege

Am 1. Spieltag gewann die Dritte mit 4:0 in Eschwege. Eigentlich hatte der Eschweger Mannschaftsführer dieses Spiel 1 Woche vorher abgesagt, jedoch .wollten unserere Jungs spielen und tauschten kurzerhand das Heimrecht und fuhren nach Eschwege. Diese Geste wurde ausdrücklich vom Komm. Turnierleiter Gerd Geißer begrüßt.