Category: Schachbeiträge

Dritte startet erfolgreich in Saison, Zweite verliert kampflos

Durchwachsen verlief die 2. Runde in den hessischen Schachligen für die Emswölfe. Die Zweite musste den Corona-Regeln Tribut zollen und das Auswärtsspiel der Hessenliga in Dettingen kampflos abgeben. Besser machte es die Dritte in der Landesklasse Nord, die nur mit 6 Spielern in die Begegnung mit dem SV Alsfeld ging, trotzdem aber mit 5:3 die …

Continue reading

Emswölfe starten mit Unentschieden in neue Saison

„Der Ball rollt“ auch wieder in den hessischen Schachligen, könnte man fast sagen, oder besser: „die Bauern laufen“, und die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen sind erneut mit vier Mannschaften dabei. Die Erste Mannschaft hat den Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft und tritt dort ab Januar 2022 in der Gruppe Ost an. Die Zweite startet in …

Continue reading

Emswölfe in 2. Bundesliga aufgestiegen!

Eine wahrhaft lange Spielsaison in der Oberliga Ost endete für die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen mit dem ersehnten Happy-End. Die Spielzeit 2019-21, die wegen Corona im Frühjahr 2020 unterbrochen worden war, wurde mit den beiden letzten Runden fertig gespielt – und die Emswölfe machten als Tabellenführer den Sack endgültig zu und feierten Meisterschaft und Aufstieg in …

Continue reading

Entscheidungen auf 2021 verschoben!

Nun sind auf allen Ebenen die Entscheidungen über den Fortgang der Schachsaison 2019-? gefallen. Sowohl die Schachbundesliga als auch der Deutsche Schachbund und der Hessische Schachverband haben sich auf eine Ausdehnung der Spielzeit bis 2021 entschieden. Lange hat es gedauert, bis die diversen unterschiedlichen Interessen unter einen Hut gebracht wurden und festgelegt wurde, dass die …

Continue reading

Schachsaison weiter ausgesetzt

Die Schachligen bleiben in der Saison 2019/2020 weiterhin ausgesetzt. Entscheidungen der Gremien sind für die zweite Junihälfte geplant. Es deutet heute jedoch Einiges darauf hin, dass die Spielzeit bis 2021 verlängert wird und die restlichen Runden erst im nächsten Frühjahr stattfinden werden. So ist zumindest heute die Tendenz im Deutschen Schachbund sowie der (eigenständigen) Schach-Bundesliga …

Continue reading

Coronavirus setzt Emswölfe schachmatt!

Das Virus hat nun auch die Schachwelt mattgesetzt. Alle Wettkämpfe, die noch im März stattfinden sollten, wurden abgesagt. Wie lange die Zwangspause dauern wird, ist noch nicht abzusehen. Es findet auch kein Training statt!

Zweite steigt in Hessenliga auf!

Die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen haben den ersten Titel in der Spielrunde 2019/2020 in trockene Tücher gebracht. Mit einem 5,5:2,5-Sieg in Eppstein ist den Emswölfen der Platz an der Sonne zwei Runden vor Schluss nicht mehr zu nehmen. Der Ausflug in den Taunus zum Tabellenzweiten war durchaus problembehaftet, diverse Spieler standen aus verschiedenen Gründen nicht zur …

Continue reading

Emswölfe gegen Deizisau ausgeschieden!

In der Zwischenrunde des Deutschen Mannschaftspokals 2019/2020 in Wolfhagen trafen sich die Bundesligisten Schachfreunde Deizisau, derzeit Tabellenvierter in der 1. Bundesliga, und Schachfreunde Berlin (10.) sowie die Schachfreunde Augsburg (Regionalliga Süd – West in Bayern). Man war gespannt, welche Spieler denn nun für die einzelnen Mannschaften auflaufen würden. Auf Wolfhager Seite gingen gleich vier ELO-Schwergewichte …

Continue reading

Deutsche Pokal-Mannschaftsmeisterschaft

An diesem Wochenende findet die Zwischenrunde der Deutschen Pokal-Mannschaftsmeisterschaft statt. Die Emswölfe sind wieder einmal Gastgeber und erwarten die Bundesligisten Schachfreunde Deizisau, derzeit Tabellenvierter in der 1. Bundesliga, und Schachfreunde Berlin (10.) sowie die Schachfreunde Augsburg (Regionalliga Süd – West in Bayern). Am Samstag war das Losglück der Heimmannschaft wieder einmal hold und bescherte den …

Continue reading

Oberliga: Emswölfe gewinnen Spitzenspiele, Aufstieg in eigener Hand!

Mit Spannung schauten die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen am letzten Wochenende nach Wiesbaden, wo die nächste Doppelrunde der Schach-Oberliga Ost auf dem Programm stand. Die 1. Mannschaft der Emswölfe hatte mit dem SV Griesheim und dem Wiesbadener SV zwei Hochkaräter vor der Brust, beide auf Platz 4/5 und noch in Schlagdistanz zur Spitze. Grund genug also …

Continue reading